Deutsche Gesellschaft für Management und Controlling in der Sozialwirtschaft e.V.

Willkommen auf der Seite der DGCS

Die DGCS versteht sich als ein Forum für alle diejenigen, die sich mit Fragen des Managements und des Controlling in Unternehmen der Sozialwirtschaft beschäftigen. Die Sozialwirtschaft steht mehr denn je unter einem enormen Wettbewerbsdruck, dem nur derjenige Stand halten kann, der über zukunftsorientierte und ausgefeilte Steuerungsinstrumente verfügt. Zur besseren Vernetzung von Wissenschaft und Praxis ist der Sitz der DGCS am RheinAhrCampus in Remagen.

 

Hierzu bietet die DGCS seit ihrer Gründung eine breite Plattform für den Erfahrungs- und Wissensaustausch. Unsere aktuellen Veranstaltungen

 

Mit einem speziellen Weiterbildungsangebot zum Thema Controlling in sozialen Organisationen in Zusammenarbeit mit der Führungsakademie für Kirche und Diakonie (Aktuelles Programm FAKD) unterstützt die DGCS die Verbesserung der Management- und Controllingkompetenzen.

 

In Kooperation mit dem Controller Institut fördert die DGCS die Management- und Controllingkompetenzen, durch den zeitnahen Transfer neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse auf diesen Gebieten in die Praxis.

Service

Buchtipp: Controlling in der Sozialwirtschaft

Sozialwirtschaftliche Organisationen haben spezifische Frage­stellungen und Zielsetzungen, Besonderheiten in Leistungs­organisation und Kundenbeziehungen sowie komplexe Rechts- und Organisationsformen. Daraus ergeben sich vielfältige Auf­gaben für den Aufbau eines Controllings....

Informieren Sie sich über aktuelle Stellenangeboten unserer Partner sowie unseres Netzwerkes.